Schiedsrichter

Schiedsrichter

Für jeden Verein und auch für den Bezirk Odenwald-Spessart ist es wichtig, wenn sich engagierte Sportler bereit erklären, als Schiedsrichter zu fungieren. Auch hier kann man sich mit guten Leistungen nach "oben" pfeifen, wie Sie hier sehen.

Mitteilungen aus dem Schiedsrichterbereich

Schiedsrichter Ehrungen 2021

13.06.2021 16:00 von Udo Mühlsiegel

SR-Ehrungen

Auch in diesem Jahr ist aus den bekannten Gründen (Globale Pandemie) die große Schiedsrichter-Sitzung wiederholt ausgefallen. Die Veranstaltung wird unter anderem auch für die Ehrung langjähriger Schiedsrichter genutzt. Trotzdem wollen wir an dieser Stelle den Sportfreunden Dank sagen für die Leitung unserer Sportart Handball.

 

Im Einzelnen standen zur Ehrung 2021 an:
 
Für 10 Jahre
Sandra Bookjans (TV Groß-Umstadt), Samanta Haag (HSG Rodenstein), Jens Kunkel (Tuspo Obernburg), Dominik Roth (BSC Urberach), Patrick Roth (BSC Urberach), Philipp Kaufmann (HSG Kahl/Kleinostheim).

Für 15 Jahre
Christoph Jörg (HSG Bachgau)

Für 20 Jahre
Hendrik Glaab (TV Großwallstadt), Jens Rudert (HSG Hörstein/Michelbach)


Für 25 Jahre
Oliver Arnold (TSV Habitzheim), Stefan Friedel (TV Kirchzell), Heiko Göttmann (TSV Habitzheim), Enrico Hartl (TV Schaafheim), Sibylle Krenz (Tuspo Obernburg), Sascha Petry (HSG Bachgau),

Für 30 Jahre
Edgar Schnabel (TV Großwallstadt), Steffen Zahn (HSG Rodenstein),

Für 35 Jahre
Andreas Beck (TSV Kirchbrombach), Gerhard Buhs (HSG Rodenstein), Volker Georg (TSV Habitzheim), Manfred Gerbig (TV Beerfelden), Walter Gerbig (TV Beerfelden), Gunter Grab (TV Beerfelden), Tobias Haas (HSG Rodenstein).

Für 40 Jahre
Thomas Gleissner (HSG Bachgau), Philipp Weidmann (HSG Rodenstein)

Für 45 Jahre
Gunter Kunisch (Tuspo Obernburg)

Für 50 Jahre
Karl Roßkopf (HSG Eppertshausen/Münster), Wolfgang Weiland (BSC Urberach)

Weiterlesen …

Schiedsrichter-Ausbildung 2021

20.02.2021 12:09 von Jens Rudert

SR Ausbildung

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,


bereits Mitte Dezember haben wir euch darüber informiert, dass wir im März 2021 mit einem neuen Ausbildungsjahrgang für die Schiedsrichterausbildung 2021 starten. Wir möchten euch mit dieser Bekanntmachung alle wichtigen Informationen für eure Schiedsrichteranwärterinnen und -anwärter (SR-Anw.) an die Hand geben.


Damit der Spielbetrieb (insbesondere nach den Corona Beschränkungen) auch auf Amateurebene aufrechterhalten werden kann, benötigen wir für unseren Handballsport engagierte Sportfreundinnen und Sportfreunde, die eine neue Rolle auf dem Handballfeld einnehmen wollen: die der Schiedsrichterin oder des Schiedsrichters!


In den letzten Jahren haben wir bereits sehr gute Erfahrungen mit einem flexiblen System modularer Ausbildungsinhalte gemacht. Dabei haben die Teilnehmenden bei ihrer Schiedsrichterausbildung eine möglichst große Planungsfreiheit.

 

Weiterlesen …